Abschied von einem Binnenschiffer: Otto hatte sich diese Traueroblaten schon zu Lebzeiten gewünscht. Am Tage seiner Beisetzung hielten alle Trauergäste auf dem Weg zum Grab ein Schiff mit Ottos Namen in der Hand. Zuletzt fanden alle Schiffe ihren Platz bei der Urne im Grab.

Diese liebevoll von Hand geformte Muschel begleitet Sie auf der letzten Fahrt hinaus auf das Meer mit dem Verstorbenen, so wie dieser es sich gewünscht hat. Die Muschel kehrt aber mit Ihnen wieder zurück und wird Sie stets an diesen Abschied von dem geliebten Menschen auf hoher See erinnern.

Charon ist in der griechischen Mythologie der unbestechliche Fährmann, der die Toten über den Fluss Acheron zum Eingang des Hades bringt, sofern die Überfahrt mit einem Obolus, dem sogenannten Charonspfennig, bezahlt wurde. Diese Münzen bekommen die Toten unter die Zunge gelegt. In manchen Kulturen wird Charon als scheußlicher Todesdämon abgebildet. Auch heute noch wird dieser Mythos gerne zitiert. In Anlehnung daran und in einer eher verspielten Vermischung von Religionen habe ich diesen Obolus mit dem Symbol von „Glaube - Liebe - Hoffnung“ versehen. Diese Abschiedstaler können bei einer See- bestattung mit der Urne in Meer gestreut werden und erlauben  ein andächtiges Abschiedsritual.

 

Abschiedstaler und andere Traueroblaten ® werden auf Wunsch in einem

schönen Beutelchen überreicht

 

 Damit wirkt diese Abschiedsgabe in jeder Situation sehr hochwertig. Die Grabbeigabe kann kurz vor der Beisetzung aus dem Beutelchen genommen und in der Hand gehalten werden.

Kleine Muscheln und Fische werden als Abschiedsgabe auf hoher See ins Meer gestreut. Die Karte mit der "Rickmer Rickmers" symbolisiert Würde und Vergänglichkeit.

Rosenblütenblätter werden von je her ins Meer gestreut. Ein Ausdruck großer Zuneigung sind die von Hand geformten Rosenblütenblätter, die auch alle einzeln von Hand koloriert werden. Sie mit der Urne ins Meer zu streuen und versinken zu lassen symbolisiert die große Liebe, die über alle Grenzen hinweg gewiß ist.

 

Zahlreiche Motive der Traueroblate® eignen sich für Ihren persönlichen Abschied:

 

Ob ein Fisch oder ein Schiff mit dem hauseigenen Symbol "Glaube, Liebe, Hoffnung" oder goldfarbene Muscheln - alle ungebrannen Traueroblaten® können Sie als Ihre persönliche Grabbeigabe mit ins Meer geben.

 

Auf Wusch werden auch persönliche Daten und Namen eingraviert.

 

Gebrannte Erinnerungsstücke wie Anker in zahlreichen Farben, erstelle ich auf Wunsch.

 


1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 exkl. MwSt.